ÜBER MICH

 

An das Thema Ernährung wurde ich Anfang 2013 zwangsläufig heran geführt, nachdem wir unsere Fellnasen-Truppe übernommen hatten. Einige Zeit nach der Übernahme stand ein Besuch beim Tierarzt an - zum einen um ein Blutbild anfertigen zu lassen und zum anderen, weil mir aufgefallen war, dass sich Peppino recht häufig kratzte.

Das Ergebnis war im ersten Moment niederschmetternd: Peppino hatte eine akute Pankreatitis, Verdacht auf eine Nahrungsmittelunverträglichkeit und zudem miserable Zähne.

Auch bei Micky sah es nicht besser aus: CNI (chronische Niereninsuffizienz) und ebenfalls fürchterliche Zähne.

Lediglich Charly war eine gesunde Katzendame.

Somit war klar, dass ich die Ernährung der Katzen noch weiter umstellen musste. Vom Trockenfutter hatte ich sie zwar zwischenzeitlich schon weg bekommen - allerdings war das Dosenfutter, was ich damals fütterte, auch nicht wirklich geeignet.

Es standen ja die Diagnosen: Pankreatitis und CNI im Raum - zudem musste eine Auschlussdiät erfolgen.

Für mich war klar, dass wir diese ganzen Baustellen nur mit der Umstellung auf Rohfutter in den Griff bekommen würden... Und das haben wir auch!

Peppino hat inzwischen wieder top Blutwerte und die allergischen Hautsymptome sind komplett verschwunden - auch Micky hat seit der Diagnose stabile Nierenwerte, die sich in der ganzen Zeit kaum verschlechtert haben (eine Verbesserung ist bei dieser Erkrankung leider nicht möglich).

 

Nachdem ich bei meinen eigenen Tieren so einen postiven Effekt erlebt hatte, war für mich klar, dass ich auf dem Gebiet noch mehr Wissen erlangen und vertiefen möchte - ich beschäftige mit seitdem intensiv mit dem Thema Gesundheit durch Ernährung bei Hund & Katze, aber auch mit alternativen Möglichkeiten (z.B. dem Einsatz von Kräutern und Vitalpilzen).

 

Im Jahr 2015 konnte ich dann einen der begehrten Ausbildungsplätze zur Ernährungsberaterin für Hund & Katze bei Swanie Simon ergattern - sie hat das Barfen in Deutschland überhaupt erst populär gemacht, ist zudem Tierheilpraktikerin und eine tolle Dozentin mit einem riesigen Wissensschatz.

Meine Ausbildung habe ich im Sommer 2016 erfolreich beendet und darf mich offiziell 'Zertifizierte Ernährungsbarterin für Hund und Katze nach Swanie Simon' nennen. Ich berate seitdem Hunde- und Katzenbesitzer und bilde mich zudem fortlaufend weiter.

 

das team

Peppino

  • 14 Jahre

 

 

Charly

  • 8 Jahre

 

Micky

  • 12 Jahre